Gender- und Diversity-Kompetenz

Für ein gerechtes Miteinander

Doing Gender bedeutet, in allen Bereichen die Auswirkungen auf Frauen und Männer zu berücksichtigen und Diskriminierung entgegenzusteuern. 

Die Verwendung einer genderneutralen Sprache ist für mich ein Beitrag, Frauen nicht mit-zu-meinen, sondern sichtbar zu machen; denn Sprache schafft Wirklichkeit.

Diversity-managing bedeutet, unsere Vielfältigkeit als selbstverständlichen Aspekt des sozialen Miteinanders anzuerkennen und uns mit den Prinzipien von Gleichheit und Unterschiedlichkeit bewusst auseinander zu setzten.

Ich biete Gender&Divesity Weiterbildungen - maßgeschneidert für Ihre Bedürfnisse,
den AMS-Kriterien gerecht!

Kontaktieren Sie mich!

"Das war das beste und interessanteste Gender-Seminar ever. Alles was ich bisher erlebt hatte, war eigentlich nur fad" (Feedback Teilnehmerin)

Mein Anspruch ist, meine Workshops lebendig zu gestalten. Selbst wenn die Teilnehmer*innen nicht immer ganz freiwillig da sind, so sollen sie trotzdem einen angenehmen Tag erleben und mit dem Gefühl nach Hause gehen, für sich und das eigene Leben etwas dazu gelernt zu haben. Die Theorie darf ganz nebenbei mit einfließen.